Your product has been added to the favorite list.

7 tipps für einen effektiven Arbeitstag

Haben Sie Schwierigkeiten dabei, die perfekten Utensilien zu finden, um Ihren Arbeitsalltag effektiver zu gestalten – dann verzweifeln Sie nicht! Monograph hat eine Reihe an Tipps gesammelt, die dazu beitragen können, Ihren Arbeitsalltag effektiver zu machen.

1. Strukturieren Sie ihren Tag

Holen Sie Ihren Notizblock heraus und schreiben Sie auf, welche Aufgaben und To-Dos Sie erreichen wollen, ehe der Tag zu Ende ist. Auf diese Weise verschafffen Sie sich einen Überblick und Sie können die Dinge abhaken, wenn Sie sie erledigt haben.

2. Priorisieren Sie Aufgaben

Manche Abgabetermine liegen früher als andere und manchmal kann es schwer werden, sich daran zu erinnern, welche Aufgaben zuerst zu lösen sind. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Aufgaben alle mit einem genauen Datum versehen sind, damit Sie wissen, welche Sie als erstes in Angriff nehmen müssen.

Tipp… Verwenden Sie einen Wochen- oder Monatskalender, in dem Sie kleine Notizen aufschreiben können, um die Prioritäten Ihrer Aufgaben besser überblicken zu können.

4. Setzen Sie sich Ziele

Finden Sie Ihren Fokus und Motivation, indem Sie sich Ziele für den Tag setzen. Es kann zum Beispiel sein, dass Sie eine Aufgabe haben, die Sie gerne erledigen möchten oder eine Denkweise, die Sie ändern wollen. Ganz egal, wie Ihre Ziele lauten, werden solche Tagesziele dafür sorgen, dass Sie fokussiert bleiben und Ihre Effektivität steigern.

3. Halten Sie Ordnung im Büro

Man sagt, dass der Schreibtisch die Art und Weise widerspiegelt, mit der man arbeitet – mehr müssen wir dazu sicher nicht sagen…

3. Halten Sie Ordnung im Büro

Man sagt, dass der Schreibtisch die Art und Weise widerspiegelt, mit der man arbeitet – mehr müssen wir dazu sicher nicht sagen…

5. Leeren Sie den Posteingang

Mit einem leeren Posteingang haben Sie Ruhe im Kopf. Löschen Sie die E-Mails, die Sie nicht brauchen und sortieren Sie die übrigen Nachrichten in Ordner. Setzen Sie sich zum Ziel, den Posteingang leer zu haben, wenn Ihr Arbeitstag zu Ende ist. So sind Sie immer bereit für einen neuen Tag.

6. Planung

Wir haben viel über das Strukturieren und Priorisieren von Aufgaben im Arbeitsalltag geredet, aber bedenken Sie immer, dass im Laufe des Tages auch unerwartete Must-Dos auftauchen können. Planen Sie Ihren Tag deshalb so, dass immer genug Zeit für Überraschungen ist.

7. Wenn Sie frei haben,
haben Sie frei

Es kann schon schwer sein, das Handy liegen zu lassen, wenn nach Feierabend noch Mails ankommen. Doch gerade deshalb sollten Sie sich selbst dazu anhalten, das Handy, den Computer und andere Geräte, die mit der Arbeit zu tun haben, auszuschalten, sobald Sie nach Hause kommen. Ein effektiver Arbeitstag braucht ein Ende – denken Sie daran!